Landschaftsbauarbeiten

Zaun komb.Bauweise Holzpfosten Gelenk-/Knotengitter 80/8/15 L 3m Pfosten Rundholz Durchm. 10cm L 150cm
Bitte schalten Sie Javascript ein, um die vollständige Funktionalität der Seite nutzen zu können!

Kombinierte Zäune Holzpfosten mit Gelenk-/Knotengitter - STLB-Bau Ausschreibungstexte

Zaun komb.Bauweise Holzpfosten Gelenk-/Knotengitter 80/8/15 L 3m Pfosten Rundholz Durchm. 10cm L 150cm

Zaun in kombinierter Bauweise, Holzpfosten mit Gelenk-/Knotengitter DIN EN 10223-5, Endpfosten und Streben/Spannbrücken und Rückverspannungen werden gesondert vergütet, 80/8/15, leichte Ausführung 1L, Überzug Klasse A Zink DIN EN 10244-2, befestigen mit verzinkten Krampen, abzuspannen ist jeder Querdraht, mind. einmal pro Zaunflucht, jedoch längstens je 50 m, mit Drahtspanner Größe 1, verzinkt DIN EN ISO 1461, Einzelfeldlänge 3 m,
Pfosten aus Fichte/Tanne, Rundholz, geschält, Durchmesser 10 cm, Gesamtpfostenlänge 150 cm, Pfosten in Boden gerammt.

Abrechnungseinheit: m
Kennung: STLB-Bau 2016-10 003
Dies ist ein Beispiel-Ausschreibungstext aus dem Bereich "Kombinierte Zäune Holzpfosten mit Gelenk-/Knotengitter". Sie können aus 139 Textbausteinen den für Sie passenden zusammenstellen.

Für eine VOB-konforme Leistungsbeschreibung stehen u.a. folgenden Beschreibungsmerkmale zur Verfügung:
  • Bauteil, Einfriedung
  • Einfriedung Bauweise
  • Lieferung/Vergütung
  • Ausführung Gelenk-/Knotengitter
  • Bodenabstand [cm] Bespannung/Bekleidung
  • ...
» Jetzt anmelden und ausprobieren

 
Jetzt bestellen
Ja, ich will
VOB-konforme und aktuelle Ausschreibungstexte
Verschiedene »Pakete ab 168,00 EUR/Jahr zzgl. MwSt.