Korex Verfahrenstechnik GmbH

Mustervorlagen für STLB-Bau-konforme Ausschreibungstexte

Informationen zum Anbieter »

Korex AIR-SEP AS-E 20/2-K

Beschreibung:
DRUCKHALTESTATION für die Wasserbehandlung im
zirkulierenden Kreislauf nach DIN 4751 zur Aufnahme des
- Ausdehnungswassers
- adiabatische Gasabscheidung/Vakuumentgasung
- Beruhigungs- und Absetzbehälter für Eisenoxid- und Erdalkalien aus dem
Systemnetz
- mit automatischer Frischwassernachspeisung und überwachter
Frischwasserzulaufbegrenzung außerhalb des Ausdehnungsbehälters
gemäß der DIN 1988
- Behälter aus PE, zur Atmosphäre geschlossen und
ohne Gummimembrane
- Wasserstandsglas mit Niveauschalter
- Behälterabschluss zur Aufnahme der Technikebene mit den
integrierten Armaturen für die Druckhaltung nach DIN 4751
- Blindschaltschema, Druckanzeige mit Sollwerteinstellung
- Datenausgabe für den Servicemonteur mit Ereignisanzeige

Spezialarmaturen:
- Überströmventil
- Druckhaltepumpe normalsaugend mit optimalen Wirkungsgrad und direkt gekoppeltem
Antriebsmotor, geräuscharm
- Drucküberwachung
- Elektronik mit Haupt- und Steuerschalter, Sicherungen, Steuerprogramm mit
Mikroprozessor, kompl. verdrahtet, potentialfreier Ausgang für Störanzeige
- Anschlussspannung 230V / 50Hz

Technische Daten:

Wasserinhalt im System : max. 900 ltr.
Leistung : …………... kW
Temperatur VL/RL : ................. °C
stat. Höhe : max. 11 mWs
Druckhaltung : max. 1,8 bar Ü
Sicherheitsventil, bauseits : 3,0 bar Ü
Ausdehnungsvolumen : max. 20 ltr.
max. Rücklauftemperatur : 70 °C
Standort, AIR-SEP im : …………..
Art der Anlage : …………..
AIR-SEP, Typ : AS-E 20/2-K
Bilder/Dokumente:
korex_airsep