GUARD Plastic G Graffiti-Entfernung auf Faserzementplatten

Graffiti-Entfernung nach 3-Schritte-Methode (Farbentfernung, Farbschatten-Entfernung, Bleichen).

Graffiti-Entfernung auf Faserzementplatten durch Auftragen eines biologisch abbaubaren Graffiti-Entferners gemäß EG/648/2004 , z.B. Graffiti-Guard - Plastic G oder gleichwertig, nach Herstellerangaben.

Graffiti-Schatten-Entfernung mit speziellem alkalischen Schattenentferner, z.B. Graffiti-Guard - Shadow G oder gleichwertig, nach Herstellerangaben.

Mechanisches Einarbeiten und Abspülen der Graffiti-Entferner mit Warmwasser nach Reaktionszeit.

Verträglichkeitsprüfung der Graffiti-Entferner durchführen.

Leichte Restschatten mit Bleiche oder Bleichpaste, z.B. Graffiti-Guard - Bleach G oder gleichwertig, nach Herstellerangaben bis zur restlosen Entfernung ausbleichen.

(Bleichen teilweise mehrmals nötig. Mehrfache Anfahrten sind in den EP einzurechnen.)
Artikelnummer: GE-004
Hersteller:

STLB-Bau Ausschreibungstext STLB-Bau Ausschreibungstext

Untergrund reinigen zementgebundene mineralische Bauplatte Graffiti

Sie sehen den zum Produkt passenden STLB-Bau Ausschreibungstext. Um diesen weiterzuverarbeiten, benötigen Sie einen Login sowie eine entsprechende Lizenz von STLB-Bau.
Mit gelbem Hintergrund gekennzeichnete Textteile sind vom Hersteller passend zum Produkt vorbelegt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK