Linien-/Bereichskoppler N 140/13,

N 140/13 Linien-/Bereichskoppler,
zum Datenaustausch zwischen zwei EIB-Buslinien über bis zu 64 Byte umfassende Telegramme, einsetzbar als Linienkoppler zur Kopplung einer Linie an eine Hauptlinie, Bereichskoppler zur Kopplung einer Hauptlinie an die Bereichslinie oder Linienverstärker (Repeater) zur Kopplung von zwei Segmenten derselben Linie, mit galvanischer Trennung der beiden Buslinien, mit 3 Leuchtdioden zur Anzeige der Betriebsbereitschaft sowie eines Telegramm-Empfangs pro Linie, mit ladbarer Filtertabelle zur Steuerung des Datenaustausches zwischen den beiden Buslinien, mit zusätzlich ladbarer Filtertabelle für Telegramme mit LTE-Adressierung, mit Erkennen und Melden einer Kommunikationsstörung auf der untergeordneten Linie an die übergeordnete, mit Spannungsversorgung aus der Hauptlinie, mit Busanschluß zur Linie und zur Hauptlinie jeweils über Busklemme, als Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene TH35 DIN EN 60715, montieren, parametrieren, in Betrieb nehmen, dokumentieren, Breite 2 TE (1 TE = 18 mm), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,085 kg, Preisgruppe: A21,
Bestellnummer: 5WG1 140-1AB13.
Artikelnummer: 5WG1 140-1AB13
5WG1 140-1AB13.jpg
5WG1 140-1AB13.jpg

STLB-Bau Ausschreibungstext STLB-Bau Ausschreibungstext

Linienkoppler KNX-TP Filtertabelle Datenaustausch-Steuerung Meldung Busspannungsausfall

Sie sehen den zum Produkt passenden STLB-Bau Ausschreibungstext. Um diesen weiterzuverarbeiten, benötigen Sie einen Login sowie eine entsprechende Lizenz von STLB-Bau.
Linienkoppler, zum Datenaustausch zwischen zwei Buslinien über bis zu 64 Byte umfassende Telegramme, Bussystem KNX-TP, als Linienkoppler, Bereichskoppler oder Linienverstärker (Repeater), mit galvanischer Trennung der beiden Buslinien, mit 3 LEDs zur Anzeige der Betriebsbereitschaft sowie eines Telegramm-Empfangs pro Linie, mit ladbarer Filtertabelle zur Steuerung des Datenaustausches zwischen den beiden Buslinien, mit zusätzlicher Filtertabelle für Telegramme mit LTE-Adressierung, mit Erkennen und Melden von Busspannungsausfall auf der untergeordneten Linie an die übergeordnete, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, für Montage auf Tragschiene TH35 DIN EN 60715, Breite bis 2 TE, mit integriertem Busankoppler, Anschluss zur Linie und zur Hauptlinie jeweils über Busklemme.
Abrechnungseinheit: St
Kennung: STLB-Bau 2019-04 057
Mit gelbem Hintergrund gekennzeichnete Textteile sind vom Hersteller passend zum Produkt vorbelegt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK