Landschaftsbauarbeiten

Zaun komb.Bauweise Holzpfosten Gelenk-/Knotengitter 80/8/15 Pfosten Rundholz Durchm. 10cm L 150cm L 3m
Bitte schalten Sie Javascript ein, um die vollständige Funktionalität der Seite nutzen zu können!

Kombinierte Zäune Holzpfosten mit Gelenk-/Knotengitter - STLB-Bau Ausschreibungstexte

Zaun komb.Bauweise Holzpfosten Gelenk-/Knotengitter 80/8/15 Pfosten Rundholz Durchm. 10cm L 150cm L 3m

Zaun in kombinierter Bauweise, Holzpfosten mit Gelenk-/Knotengitter DIN EN 10223-5, Endpfosten und Streben/Spannbrücken und Rückverspannungen werden gesondert vergütet, 80/8/15, leichte Ausführung 1L, Überzug Klasse A Zink DIN EN 10244-2, befestigen mit verzinkten Krampen, abzuspannen ist jeder Querdraht, mind. einmal pro Zaunflucht, jedoch längstens je 50 m, mit Drahtspanner, Größe 1, verzinkt DIN EN ISO 1461,
Pfosten aus Fichte/Tanne, Rundholz, teilgeschält, Durchmesser 10 cm, Gesamtpfostenlänge 150 cm, Pfosten in Boden gerammt, Einzelfeldlänge 3 m.
Abrechnungseinheit: m
Kennung: STLB-Bau 2020-04 003
Oben sehen Sie einen Beispiel-Ausschreibungstext aus dem Bereich "Kombinierte Zäune Holzpfosten mit Gelenk-/Knotengitter".
Sie können aus 140 Textbausteinen den für Sie passenden Ausschreibungstext zusammenstellen.
Für eine VOB-konforme Leistungsbeschreibung stehen u.a. folgenden Beschreibungsmerkmale zur Verfügung:
  • Bauteil, Einfriedung
  • Einfriedung Bauweise
  • Lieferung/Vergütung
  • Ausführung Gelenk-/Knotengitter
  • Bodenabstand [cm] Bespannung/Bekleidung
  • ...
Jetzt anmelden und ausprobieren
Jetzt bestellen
VOB-konforme und aktuelle Ausschreibungstexte.
Verschiedene Pakete » ab 168,00 EUR/Jahr zzgl. MwSt.
Bestellen
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere